Sardinien 2016

USAF Base auf dem Monte Limbara

Wie bereits beschrieben hatten wir uns am Monte Limbara einen Übernachtungsplatz gesucht. Auf einem der Gipfel ist weit sichtbar eine Funkstation untergebracht, zu der auch eine Straße führt. Da wir neugierig sind und die exponierte Lage einen tollen Ausblick versprach, sind wir nachmittags noch mit einem Fahrzeug gemeinsam weiter hoch gefahren. Eher zufällig sind wir dabei an der ehemaligen USAF-Funkstation vorbeigekommen. Alles komplett offen – schaute so interessant an, dass wir den Plan spontan geändert haben und uns diesen „Lost Place“ angeschaut haben.

Die Funkstation wurde bis Mitte der 90er Jahre verwendet, danach an die Italiener übergeben und liegt seit mindestens 2008 brach. Über Troposcatter wurde von hier aus das Mittelmeer „befunkt“.

Monte Limbara - USAF Base
Monte Limbara – USAF Base

Vieles von der verwendeten Technik wurde einfach stehengelassen. So befinden sich in einem Gebäude noch 4 Schiffsdiesel, die vermutlich als Stromgeneratoren verwendet wurden.

Monte Limbara - USAF Base Generator
Monte Limbara – USAF Base Generator

[ENDE]